Verfasst von: Alexander Grosch | November 27, 2009

Wie Außenstehende neue Ideen günstig einbringen können


Neue Ideen müssen nicht zwingend von externen Beratern kommen oder durch Unternehmensplanspiele generiert werden, die gerne mit externen Studenten oder Absolventen durchgefüht werden. Häufig werden derartige Unternehmensplanspiele durchgeführt, um von Außenstehenden Ideen und andere Blickwinkel gezeigt zu bekommen. Diese Herangehensweise konnte nun auch durch Studien belegt werden. Die Kellogg School of Management konnte in einer aktuellen Studie nachweisen, dass Außenstehende das Denken in Teams verbessern und so bessere Resultate erzielt werden können.

Dabei wurde ein Gruppen-Problemlösungs-Experiment durchgeführt. Hierfür wurden verschiedene Gruppen mit Problemstellungen konfrontiert. Zu einigen Gruppen wurden fünf Minuten lang Neulinge in die Überlegungen mit einbezogen. Bei den Gruppen bei denen der Neuling ein Außenstehender war, konnten häufiger das Problem erfolgreich lösen.

Müssen Unternehmen jetzt aber für jede neue Idee externe Berater anstellen oder Unternehmensplanspiele organisieren? Nein. Die gute Nachricht ist, dass der Außenstehende kein externer Berater sein muss. Wichtig ist, dass sich der Außenstehende deutlich von den anderen Gruppenmitgliedern unterscheidet. Neben offensichtlichen Unterscheidungsmerkmalen, wie Geschlecht, werden in der Studie weitere Möglichkeiten vorgeschlagen:

  • Mitarbeiter einer anderen Abteilung (Produktionsleiter unterstützt das Marketing-Team)
  • ein Angestellter aus einem anderen Land (interkulturelle Komponente)

Dabei müssen sich die Außenstehenden nicht besonders in den Vordergrund drängen oder eigene Meinungen abgeben. Es reicht die bloße Anwesenheit der Außenstehenden, um die Effektivität und Effizienz der Gruppe zu erhöhen. So ist es möglich neue Ideen ohne große Beratungshonorare mit einer intelligenten Teamzusammensetzung kostengünstig zu generieren. Dies ist dadurch möglich, dass ein neues Teammitglied das Unbehagen des Teams steigern kann und so die Qualität der Resultate steigt.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: